Die Physiocare Preise

Download
PRIVATPREISLISTE
Privatpreisliste.doc
Microsoft Word Dokument 24.0 KB

Jede Leistung hat seinen Preis. Um es möglichst transparant zu machen, hoffen wir hier Ihre möglichen Fragen beantworten zu können.

 

 

- Jeder gesetzlich Versicherte muss pro Verordnung (Krankengymnsatik-Rezept) einmalig einen Eigenanteil bezahlen. Dieser setzt sich zusammen aus 10% des Wertes der Verordnung plus 10€. Bei einer Verordnung über 6 mal Krankengymnastik liegt der Betrag in der Regel knapp unter 20€.

 

 

- Für Privatversicherte gelten die in der Praxis ausgehängten Preise. Sie können eine Preisliste als PDF rechts neben dem Text herunterladen.

 

Informieren Sie sich bitte vor Beginn der Therapie wie viel Ihre Versicherung Ihnen zurückerstattet.

 

Wir erstellen Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag.

 

 

 

Wenn sie gesetzlich krankenversichert sind und Ihr Arzt keine Therapieverordnung ausstellt, haben Sie die Möglichkeit beim Arzt ein Privatrezept zu erfragen. Dies ist dann die Grundlage für die Therapie bei uns. Die Kosten für die die privat verordnete Therapie müssen sie jedoch selber tragen.

Wenn sie bei uns auf Basis einer Verordnung in Behandlung sind können sie auch ohne Probleme weiterführende Therapie erhalten. Auch diese Kosten sind von Ihnen selber tragen. Siehe Preisliste rechts.

 

 

Alle unsere Angebote sind auch als IgeL (Individuelle Gesundheitsleistung) erhältlich. Diese Leistungen dienen der Prävention und sind somit nicht auf Basis einer diagnostizierten Erkrankung. Die Kosten dafür übernehmen Sie selber.

 

Es kann sein, dass Ihre Krankenkasse einen Teil der Kosten übernimmt. Fragen Sie einfach direkt bei Ihr nach.

 

 

Wir weißen darauf hin, dass sofern Sie einen ausgemachten Termin nicht wahrnehmen können, diesen mindestens 24 Stunden vorher abzusagen haben. Wenn Sie dieses versäumen oder unentschuldigt dem Termin fernbleiben, wird Ihnen der Termin, soweit er nicht wieder neu vergeben werden kann, in einer Höhe von 20,- € privat in Rechnung gestellt.